Haftungsausschluss

Der Teilnehmer am Ladenburger Triathlon-Festival erklärt, dass er die Ausschreibungsbedingungen zum Ladenburger Triathlon-Festival unter http://www.roemerman.de, sowie die Wettkampf- und Dopingordnung der DTU, sorgfältig und im Einzelnen gelesen hat und mit deren Inhalt ausdrücklich einverstanden ist.

Des Weiteren erkennt er die vom Ausrichter im offiziellen Infomaterial und in der Wettkampfbesprechung erlassenen Bestimmungen an.

Außerdem erklärt er:

  1. Ich bin körperlich fit und für den Wettkampf ausreichend trainiert.
  2. Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortung für meine persönlichen Gegenstände und Ausrüstung habe.
  3. Ich bin damit einverstanden, dass ich während des Wettkampfes auf eigene Kosten behandelt werde, falls dies bei einer Verletzung, eines Unfalls oder einer Erkrankung während des Rennens erforderlich werden sollte.
  4. Ich erlaube hiermit, dass mein Name und Bild/er von Medien gratis und uneingeschränkt verwendet werden dürfen, soweit dies im Zusammenhang mit dem Ladenburger Triathlon-Festival steht.
  5. Ich erlaube hiermit, meinen Namen, meine Altersklasse und meine Zeiten in Starter- und Ergebnislisten (online / Printmedien) zu veröffentlichen, soweit dies im Zusammenhang mit dem Ladenburger Triathlon-Festival steht.
  6. Den Veranstalter und Ausrichter stelle ich von sämtlichen Haftungsansprüchen frei, sofern diese nicht über die gesetzliche Haftpflicht gedeckt sind. Eingeschlossen sind hier sämtliche Ansprüche, die ich oder meine Erben oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen oder im Todesfall geltend machen könnten.
  7. Weiter stelle ich die Veranstalter und Ausrichter von jeglichen Haftungsansprüchen gegenüber Dritten frei, soweit diese Schaden in Folge meiner Teilnahme am Ladenburger Triathlon-Festival erleiden.
  8. Mir ist bekannt, dass die Teilnahme am Ladenburger Triathlon-Festival Gefahren in sich birgt und das Risiko ernsthafter Verletzungen bis hin zu tödlichen Unfällen nicht ausgeschlossen werden kann.
  9. Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnung der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung,
  10. Veranstaltungsordnung, Dopingordnung, Kampfrichterordnung), sowie die Rechts- und Disziplinarordnung zugrunde. Die Bestimmungen liegen am Wettkampftag bei der Anmeldung aus. Mit der Anmeldung erkenne ich diese Bestimmungen als für mich verbindlich an.
  11. Bei Nichtteilnahme am Wettkampf egal aus welchen Gründen erfolgt nach dem Anmeldeschluss keine Rückerstattung der Startgebühr.
  12. Startplätze sind nicht auf andere Personen übertragbar. Widerrechtlich startende Personen haben keinen Versicherungsschutz. Ein Start unter falschem Namen, falscher Altersangabe und/oder wenn der Teilnehmer sonst falsche Angaben macht, führt zur sofortigen Disqualifikation.
  13. Die Anmeldung wird erst nach Eingang des Startgeldes gültig. Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt auf Grund behördlicher Anordnungen oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadensersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer und keine Pflicht zur Rückerstattung des Startgeldes.
  14. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.