Römerman

Willkommen beim RömerMan Das Ladenburger Triathlon-Festival.

Ladenburg, die älteste Stadt rechts des Rheins, zwischen Heidelberg und Mannheim gelegen, ist Austragungsort für das beliebte Triathlon Festival, bei dem sich Freizeitsportler und Weltklasseathleten zu einem Wettkampf zusammenfinden. Mit etwas Stolz können wir feststellen, dass der RömerMan mit ca. 1.200 Teilnehmern zu einer der größten Breitensportveranstaltungen in Baden-Württemberg zählt. 1.800 m Schwimmen im Neckar, 42 km mit dem Rennrad durch den vorderen Odenwald und 10 km Laufen durch das Ladenburger Grünprojekt sind beim RömerMan zu bewältigen. Für Kinder, Familien und Einsteiger gibt es zudem die Möglichkeit, auf kürzeren Distanzen die Faszination dieser drei Disziplinen kennenzulernen. So schnuppern die RömerKids in verschiedenen Altersklassen Triathlon-Luft und die Erwachsenen können sich beim Fitness-Triathlon über 500 m im Ladenburger Freibad, 23 km Radfahren auf gesicherten Feldwegen und dem abschließenden 5 km Lauf durch den Waldpark beweisen.

News

  • Ladenburger Triathlon-Festival – 25 Jahre Erfolgsgeschichte in der Metropolregion
    „Was soll denn das?“, werden sich wohl die meisten Ladenburger gefragt haben, als vor 26 Jahren Georg Rombach und Günter Bläß im Ladenburger Rathaus Bürgermeister Rolf Reble ihre – zum damaligen Zeitpunkt phantastischen – Pläne präsentierten. Ein Triathlon in Ladenburg, das heißt, drei Sportarten, die so gar nichts miteinander gemein hatten? Ja, man hatte schon…
    Weiterlesen

Seit 26 Jahren gehen hundete von Athleten bei Flußkiometer 16 um Punkt 14 Uhr auf die Strecke: 1,8 km Schwimmen, 41 Km Radfahren durch den Vorderen Odenwald und 10 km Laufen durch das Ladenburger Grünprojekt. Auf geht´s!